Montag, 5. März 2018

Ein kleines österliches Präsent...

...gibt es heute von mir. Verschenkt werden zwei kleine Schokoeier. Im Vordergrund steht hier eher der Gruß als das Geschenk. Wobei sich unter dem Gruß natürlich auch gerne Geld verstecken lässt.
Und so wird die Box gemacht:

Ihr benötigt:
  • Silhouette Cameo
  • Cardstock
  • Designpapier
  • doppelseitiges Klebeband und Flüssigkleber
  • 2 kleine Schokoeier 
  • evtl. kleine Schleife
  • Stück Plastikfolie (nicht mit dem Cameo schneiden!) 
  • Schere (für die Folie)
Lasst wie immer erst alle Teile (nicht die Plastikfolie) mit dem Cameo ausschneiden. Die Folie schneidet ihr auf die Größe von 62mm x 207mm mit der Schere zu.
Klebt zuerst das Designpapier, die Plastikfolie und die Schrift auf.
Und dann erst die ganze Box.
Schon ist euer kleines Geschenk fertig!
Die Studio-Datei dazu findet ihr unter "Freebies Boxen und Verpackungen"
Viel Spaß beim Nachbasteln

Eure Angela

 


Kommentare:

  1. Liebe Angela, die Box mit dem Sichtfenster und dem Schriftzug finde ich toll. Vielen Dank dafür. Liebe Grüße Zinzia

    AntwortenLöschen
  2. Hallöchen liebe Angela,
    was für eine süß Idee. Vielen lieben Dank, die Osterbox finde ich klasse.
    LG Marion

    AntwortenLöschen
  3. Herzlichen Dank, liebe Angela Schmahl, für die tolle Datei. Ich freue mich sehr über deine tollen Geschenke in Form der tollen Dateien.
    LG Gina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wenn du dich freust, freue ich mich auch <3

      Löschen
  4. Danke liebe Angela, eine tolle Datei.
    LG Michi

    AntwortenLöschen